• BERATUNG UND INTEGRATION
    AUS EINER HAND

LEISTUNGEN RUND UM DIE TEXTANALYSE PLATTFORM SEMASUITE

NLP-BERATUNG

Wann stellt KI eine hilfreiche Unterstützung bei Ihren Prozessen dar?​ Mit den folgenden Fragen bekommen Sie einen ersten Anhaltspunkt - je mehr Sie für sich mit Ja beantworten,
desto höher ist der Nutzen für den Einsatz von KI-Methoden zur Lösung Ihrer Anwendungsfälle: Gibt es den Bedarf, automatisierte Entscheidungen zu treffen? Wird sich die Spezifikation
über die Zeit ändern, sodass das System lernen muss?​ Besteht der Bedarf, eine Wissensdatenbank aufzubauen?​


  • Im Fokus eines NLP-Beratungsprojektes stehen folgende beispielhafte Fragen,
    die es gemeinsam zu beantworten gilt:

    • Wie macht man Text- und Sprachdaten für KI im Kundenservice nutzbar?
    • Wie können Daten aus Kundeninteraktionen im Service direkt für
    Optimierungsmaßnahmen genutzt werden?
    • Was wird benötigt, um einen Anwendungsfall zu bewerten und NLP-Services erstellen zu können?
    • In welchen Bereichen wird Natural Language Processing bereits erfolgreich für
    die Optimierung des Service eingesetzt?
    • Wie geht man mit personenbezogenen Daten richtig um?
    • Wie kann ein Textanalyseprojekt angegangen werden?

    Auf Basis Ihrer Antworten evaluieren wir in einem ersten Beratungsprojekt, auf welche Anwendungsfälle der Einsatz von NLP abzielt und welche Voraussetzungen dafür geschaffen werden müssen. Die Beratung umfasst die folgenden Schritte:

Ablauf eines KI-/NLP-Projektes im Textkanal

INTEGRATION SEMASUITE® PLATTFORM

Mit Semasuite® standardisiert T-Systems MMS Projektvorgehen und Software zur Erstellung individueller Textanalysefunktionen, wählt und verifiziert für Sie die passende
Extraktionsstrategie und bietet Ihnen fertige Services als SaaS und Kaufmodell. Durch die vorgefertigten Textanalysekomponenten, Schnittstellen, Datenformaten und ganzen
Anwendungsfällen stellen wir für Sie eine effiziente Implementierung samt Betrieb und Support Ihrer individuellen Textanalyseanwendungsfälle auf die Beine. Dabei machen wir
Wiederverwendbarkeit zum zentralen Architekturprinzip für den nachhaltigen Aufbau dieser wichtigen Kernkompetenz in Ihrem Unternehmen.


 

Mehr als 60 standardisierte und konfigurierbare Textanalysekomponenten
auf Basis offener NLP und KI Technologien

 

Skalierbare, leicht integrierbare containerbasierte Produktionsumgebung
auf Open Telekom Cloud, Azure und AWS

 

Funktionsbereite modulare Services für Enterprise Process
Automation, Inbound Management, Sales & Service Automation

 

Governance für die zentrale Plattform für nachhaltigen Aufbau
von Textanalysefähigkeiten in Ihrem Unternehmen

Einführung der Semasuite Textanalyse-Plattform in 5 Wochen - Das 1+10+20-Tage-Modell:


1. Tag: Initiale Beratung & Grobkonzept

•    Beratung zu Textanalyse und Lösungsoptionen
•    Klärung der zu erwartenden Quelldaten,
•    Bewertung der Machbarkeit und Skizzieren des Vorgehens,
•    Entscheidung für Pilotlösung  

Ergebnisse: Fragestellungen sind formuliert, Bewertbare Teilaufgaben liegen vor, Optimierungschancen durch Textanalyseverfahren für Ihren Bestandsprozess sind beschrieben

 

10 Tage: Individuelles Proof-of-Concept

•    Fertigstellung eines Semasuite-Pilotsystems mit abgestimmten Funktionsumfang samt Prozessierung unbekannter Beispieldaten

Ergebnisse:  Qualitative Bewertung einer individuellen Analyseaufgabe, Empfehlung einer detaillierten Lösungsvariante, Kostenschätzung für Realisierung


20 Tage: GoLive in der Cloud oder auf Ihrer eigenen Infrastruktur

•    Optimierung der Lösung aus dem Proof-of-Concept
•    Installation und GoLive der Produktiv-Version
•    Wartung, Betriebsunterstützung und Support der Lösung

Ergebnisse: Prototypische Realisierung, Unterstützung bei der Evaluierung von Testergebnissen, Beratung zur Einführung

 

Wettbewerbsvorsprung mit RPA


INTEGRATION IN GESCHÄFTSANWENDUNGEN

SEMASUITE CONNECT FÜR CLOUDBASIERTE CRM-ANWENDUNGEN

Der Semasuite CRM-Connect ist möglich für Salesforce Sales und Service Cloud sowie Microsoft Dynamics 365 Sales.


Service 1: Themen- und Faktenerkennung für Kontakte, Leads und Cases

Analyse von Freitextfeldern (Opens) zur Erkennung von servicerelevanten Themen, Anliegen oder Fakten

Service 2: Lead und Case Kategorisierung

Automatische Zuordnung von Leads und Cases anhand des textuellen Inhaltes zu vom Kunden vorgegeben Kategorien

Service 3: Case Anonymisierung

Anonymisierung von Beschreibungsfeldern, um nach Abschluss eines Vorgangs Inhalte weiterhin in Analysen zu verwenden

  • Leistungen in der Service-Phase:

    Themenerkennung und Klassifikation in Sales und Service Cloud

    • 2 x jährlich überwachtes Aktualisieren oder Erweitern des KI-Modells
    für Themenerkennung oder Kategorisierung
    • Incident-Management (Verfügbarkeit, Lastverhalten) Case Anonymisierung
    • 2 x jährlich Anpassung des Anonymisierungsservice anhand von bereitgestellten
    Beispielen Salesforce CRM
    • Semasuite Customer Success Manager als stabiler Ansprechpartner
    für Ihre smarte CRM-Installation


SEMASUITE CONNECT FÜR CLOUDBASIERTE CONTACT-CENTER-ANWENDUNGEN

Der Semasuite-Contact Center-Connect ist möglich für die Genesys Cloud.
Das beinhaltet der Semasuite-Contact Center-Connect:


1. Proof-of-Concept

Bewertung der Machbarkeit, Abschätzung der Automatisierungs- und Fehlerquote der Texterkennung

2. Pilotsystem und GoLive

Erstellung, Test und Installation als individuell spezifizierten Webservices,  bei Bedarf mit angepassten Schnittstellenformaten

3. Bereitstellung von Schnittstellen für Contact Center Integration

Implementierung eines Webservice Endpunktes mit Schnittstellenvereinbarung

  • Leistungen in der Service-Phase:

    Software Wartung
    • Quartalsweise Überwachung der Ergebnisqualität des Semasuite Service durch
    automatisierten Test beim Auftragnehmer anhand der vom Auftraggeber
    bereitgestellten Stichproben
    • Durchführung definierter Wartungsarbeiten/ Upgrades der Semasuite von
    Komponenten und der Lösung während der Vertragsdauer ohne fachliche Änderungen

    3rd-Level Support
    • ticketbasierter Support mit flexibel vereinbartem Supportkontingent

    Incident Management
    • Annahme der Incident- und Problemmeldungen vom administrativen Nutzer
    des Auftraggebers
    • Störungsbeseitigung und Bereitstellung von Änderungsreleases

SEMASUITE CONNECT FÜR CLOUDBASIERTE EINKAUFSSYSTEME 


  • Der Semasuite Contact-Center-Connect ist möglich für P!ONE.

    Der Procure2Pay-Prozess ist essenziell im Unternehmen – und aufgrund vielfacher
    manueller Prozessschritte häufig ineffizient! Der Grund: lange Durchlaufzeiten und
    hoher Ressourcenaufwand bei vergleichsweise niedriger Datenqualität.

    Die Lösung:
    • automatische (semantische) Datenvalidierung
    • nahtlose Integration in Procurement-Tools
    • generische Konvertierung in Standardformate wie XRechnung / E-Rechnung